Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Der Junge muss an die frische Luft


Der Junge muss an die frische Luft

Filmplakat unbekannt

Der Ruhrpott, 1972: Der neunjährige Hans-Peter (Julius Weckauf) ist ein aufgeweckter Junge, der andere gerne zum Lachen bringt. Das ist sein großes Talent und sowohl die Kunden im Krämerladen seiner Großmutter als auch die Verwandtschaft feiern ihn dafür und erfreut sich an seinen Späßen. Als seine Mutter Margret (Luise Heyer) eines Tages aufgrund einer Erkrankung in eine tiefe Depression verfällt, spornt es den kleinen Rabauken nur noch mehr an, sein komödiantisches Talent auszubauen. Er will alles tun, um seine Mutter endlich wieder glücklich zu sehen.

Genre: Biografie/Drama
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 100 Minuten
FSK: ab 6
Bundesstart:

Filmtrailer

Der kleine Hans-Peter, bekannt als Hape, ist ein echter Spaßvogel.

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Mo., 31.12.2018: keine Vorstellungen
Do., 03.01.2019: keine Vorstellungen
Fr., 04.01.2019: keine Vorstellungen
Sa., 05.01.2019: keine Vorstellungen
So., 06.01.2019: keine Vorstellungen
Mo., 07.01.2019: keine Vorstellungen